Zwischen Fallzahlen und Wahlprognosen

Politikberatung im Pandemie- und Superwahljahr – Präsentation der 20. MSL Public-Affairs-Umfrage

Nach 16 Jahren geht die Kanzlerschaft von Dr. Angela Merkel zu Ende, fünf Landtagswahlen und die Bundestagswahl 2021 finden statt. Auch ohne die Herausforderungen der Covid-19-Pandemie bietet das Jahr 2021 Veränderungen in der Bundespolitik, wie sie selten vorzufinden sind. Wer soll Kanzler*in werden? Wie lief das vergangene Jahr politisch und welche Herausforderungen bietet die neue Legislaturperiode? All das wollen wir am 7. September beleuchten.

Mit der Public-Affairs-Umfrage wirft MSL jedes Jahr einen Blick auf die aktuelle Politik und verfolgt Trends der politischen Kommunikation. Die Ergebnisse der 20. Umfrage werden wie in den letzten Jahren bei young+restless dem politischen Berlin präsentiert, inzwischen ein Pflichttermin.

Impulse, Keynotes, Round Tables und ein hochkarätig besetztes Panel nehmen die Zukunft der Politikberatung unter die Lupe.

Ablauf:

Begrüßung

Durch den Abend führt

Diana Scholl Leiterin Mittelstandsallianz, politische Netzwerke und Strategie, Politik und Volkswirtschaft BVMW

Vorstellung der MSL Umfrage 2021:

Martin-Sebastian Abel Director MSL Group Germany

Michael Bestgen Junior Consultant MSL Group Germany

Paneldiskussion mit

Axel Wallrabenstein Chairman MSL Group Germany

Claudia Oeking Geschäftsführerin Philip Morris Germany

Miriam Hollstein Chefreporterin FUNKE Zentralredaktion

Univ. Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte Universität Duisburg-Essen

young+restless ist das Netzwerktreffen für Young Professionals aus dem politischen Berlin, der Startup-Szene, der Medienwelt sowie der Kreativwirtschaft. Die Veranstaltungsreihe findet seit 2015 im BASECAMP statt und wird von meko factory – Werkstatt für Medienkompetenz GmbH organisiert.

Über MSL:

Auf internationaler Ebene ist MSL das globale Netzwerk für Public & Influencer Relations und für strategische Kommunikation der an der Pariser Börse notierten Publicis Groupe S.A.. Weltweit zählt die MSLGROUP an mehr als 100 Standorten in über 40 Ländern rund 2.500 Mitarbeiter, die Kunden bei ihrer nachhaltigen Kommunikation mit Zielgruppen, Mittlern und Stakeholdern beraten und operativ unterstützen.

Event Details